Kontakt


Forschung und Vernetzung



 


Liedtexte Wirkweise der Musik Tanz

Lass die Freude dich erfüllen
sie ist 'ne große Kraft,
aufzuhellen deine Tage,
alle Arbeit leichter schaffst.

Freude ist
das Licht des Herzens,
Wärme - Wohlgefühl.
Viele Dinge kann man kaufen,
doch die Lebensfreude nicht.

Melodie: Roswitha Dold, Eschbach Schwarzwald - „Lasst die Blumen, lasst sie wachsen…“ Text: Olga Maria Hoch - 2008

** ***

Die Gedanken sind frei .....

1.) Die Gedanken sind frei
du kannst sie erraten
Sie fliehen vorbei
wie lichte Gestalten
Woll’n schöpfen entfalten
genießen und fliessen
mit Liebe überall
aus Gedanken wird ein Schall

2.) Die Gedanken sind frei
du kannst sie erraten
Sie schwingen überall
Zum Wohle des Lebens
So denk an die Größe
Und denk an das Wunder
Als du erschaffen wardst
und die Liebe dich gebar.

3.) Die Gedanken sind frei
du kannst sie erraten
sie weben überall
im Oben und unten
vernetzen und wirken
sie stärken - kreieren
ob eckig oder rund
die Gedanken werden d’Kund’

** ***

Der Liedtext des "Titel yemaja assesu".

** ***

Wenn jeder gibt was er hat
dann werden alle satt,
wenn jeder gibt was er hat
dann werden alle satt.

(vom Singen mit Heinz-Faller)

** ***

ZAUBERFLÖTE

Nun prangt,
den Morgen zu verkünden
die Sonn’ auf goldner Bahn.
nun
wird
der Aberglauben schwinden
es siegt
der weise
Mensch fortan.

O holde Ruhe
Steig hernieder
Kehr in der Menschen
Herzen wieder.

Dann ist die Erd’ ein
Himmelreich
und Sterbliche
den Göttern gleich
und Sterbliche
den Göttern gleich.

"Im Sinne von
W.A.Mozart"

** ***

Leben ist mehr

Leben ist mehr als rackern und schuften
Leben ist mehr als Kohle und Kies

Leben ist mehr als warten auf Morgen
Leben ist jetzt,
Leben ist dies.

Leben ist mehr als hetzen und jagen
Leben ist mehr als nur Theorie

Leben ist mehr als zweifeln und fragen
Leben ist hier, jetzt oder nie

Leben ist träumen, lachen und weinen,
Leben ist Zärtlichkeit und Gefühl

Leben ist Lust und Leben ist Liebe

Zeit für Musik
Zeit für eine Spiel

Leben ist mehr als rackern und schuften
Leben ist mehr als Kohle und Kies

Leben ist mehr als warten auf Morgen

Leben ist jetzt
Leben ist dies

Leben ist mehr als hetzen und jagen
Leben ist mehr als nur Theorie

Leben ist mehr als zweifeln und fragen
Leben ist hier, jetzt oder nie.

Leben ist miteinander zu reden
Leben ist aufeinander zu bau'n

Leben ist füreinander zu kämpfen

Leben ist Hoffnung, Mut und Vertrau'n

Leben ist mehr als rackern und schuften
Leben ist mehr als Kohle und kies

Leben und mehr als warten auf morgen

Leben ist jetzt, Leben ist dies

Leben ist miteinander zu reden
Leben ist aufeinander zu bau'n

Leben ist füreinander zu kämpfen
Leben ist Hoffnung, Mut und Vertrau'n

Leben ist mehr als rackern und schuften
Leben ist mehr als Kohle und Kies

Leben ist mehr als Warten auf Morgen

Leben ist jetzt,
leben ist dies

Dieses Lied habe ich durch unsere Kinder kennen gelernt
und es gehört zu meinen Lieblingsliedern.

** ***

Imagine there's no heaven,
It's easy if you try,
No hell below us,
Above us only sky,
Imagine all the people
living for today...

Imagine there's no countries,
It isnt hard to do,
Nothing to kill or die for,
and no religion too,
Imagine all the people
living life in peace...

You may say Im a dreamer
……………
Imagine no possesions,
I wonder if you can,
No need for greed or hunger,
A brotherhood of man,
Imagine all the people
Sharing all the world. you you

You may say Im a dreamer,
but Im not the only one,
I hope some day you'll join us,
And the world will live as one.


Writen by: John Lennon

** ***

Olga Hoch - Forschung und Vernetzung

 

Ein Liebeslied

Im grünen Wald
dort wo die Drossel singt
Drossel singt
und im Gebüsch
ein munt’res Rehlein springt
Rehlein springt
wo Tann und Fichten stehn
am Waldessaum
erlebt ich meiner Jugend
schönsten Traum,
wo Tann und Fichten stehn
am Waldessaum
erlebt ich meiner Jugend
schönsten Traum..........

jemaja assesu
assesu jemaja

jemaja olodo
olodo jemaja

(gehört und verliebt in Gmünd Kärnten am 27.5.2006)